Die Besten Singlebörsen 2017

Sie sind schon lange Single und haben weder in der Disco noch auf der Straße Ihren Traumpartner kennen gelernt? Versuchen Sie es doch einmal mit einer Single- oder Partnerbörse. Finden Sie jetzt die passende Singlebörse und verlieben Sie sich neu! Wir haben für Sie die besten Singlebörsen im Vergleich.

Die besten Singlebörsen im Vergleich – Stand: September 2017

Parship

Marktführende Singlebörse

  • Seriöse Partnervermittlung
  • Hohe Erfolgschancen
  • Sehr gute Partnervorschläge
  • Hohes Niveau der Mitglieder
  • Hoher Datenschutz

mehr Details

Allgemein:
Kundenservice:
Nutzerfreundlich:
98/100
SEHR GUT

Testbericht lesen

ElitePartner

Akademiker & Singles mit Niveau

  • Seriöse Partnervermittlung
  • Anspruchsvolle Singles
  • Hohe Erfolgschancen
  • Persönlichkeitstest
  • Partnervorschläge

mehr Details

Allgemein:
Kundenservice:
Nutzerfreundlich:
97/100
SEHR GUT

Testbericht lesen

eDarling

Seriöse Partnersuche

  • Seriöse Partnervermittlung
  • Matching-Verfahren
  • Kostenlose Anmeldung
  • Hoher Datenschutz
  • Persönlichkeitstest

mehr Details

Allgemein:
Kundenservice:
Nutzerfreundlich:
95/100
SEHR GUT

Testbericht lesen

LoveScout24

Finden Sie Ihre große Liebe

  • Kostenlose Anmeldung
  • Gute Erfolgschancen
  • Wenig Fake-Profile
  • Singles mit Niveau
  • Kostenlose App

mehr Details

Allgemein:
Kundenservice:
Nutzerfreundlich:
92/100
SEHR GUT

Testbericht lesen

neu.de

Partnersuche im Internet

  • Partnervorschläge
  • Viele Mitglieder
  • Persönlichkeitsprofil
  • TÜV geprüft
  • Events für Singles

mehr Details

Allgemein:
Kundenservice:
Nutzerfreundlich:
95/100
SEHR GUT

Testbericht lesen

Bildkontakte

Single sein war gestern

  • Echtheits-Check
  • Kostenlose Anmeldung
  • Mehrfach ausgezeichnet
  • Bilder Voting
  • Hohe Flirtchancen

mehr Details

Allgemein:
Kundenservice:
Nutzerfreundlich:
91/100
SEHR GUT

Testbericht lesen

LOVOO

Einfach zum Traumpartner

  • Gute Ladezeiten
  • Kostenlose Basisversion
  • Flirtapp
  • Match Funktion
  • Kostenlose Anmeldung

mehr Details

Allgemein:
Kundenservice:
Nutzerfreundlich:
88/100
GUT

Testbericht lesen

Finya

Kostenloses Online-Dating

  • Komplett kostenlos nutzbar
  • Spam-Filter
  • Mobile Website verfügbar
  • Profilprüfung
  • Über 1 Mio. Mitglieder

mehr Details

Allgemein:
Kundenservice:
Nutzerfreundlich:
85/100
GUT

Testbericht lesen

Badoo

Neue Kontakte aus der Umgebung

  • Mobile Webseite
  • Über 310 Mio. Mitglieder
  • Keine Serverausfälle
  • App verfügbar
  • Wenig Fake-Profile

mehr Details

Allgemein:
Kundenservice:
Nutzerfreundlich:
84/100
GUT

Testbericht lesen

Tinder

Flirten, chatten und verlieben

  • Kostenlose App
  • Flirtradar
  • Kostenlos nutzbar
  • Einfache Kontaktaufnahme
  • Schnelle Anmeldung

mehr Details

Allgemein:
Kundenservice:
Nutzerfreundlich:
83/100
GUT

Testbericht lesen

Gerade heute gibt es ja in Deutschland 20 Millionen Singles, was es nicht unbedingt einfacher macht, direkt den passenden Partner für sich zu finden. In der Praxis bedeutet dies, dass es natürlich ganz besonders wichtig ist, hier direkt die richtigen Punkte ins Auge zu fassen. Denn nur so ist es möglich, in der Regel direkt die passenden Erfolge für sich selbst zu erzielen. Dabei sind es vor allen Dingen die Singlebörsen im Internet, die für die ganz guten Angebote sorgen. Es beginnt natürlich bereits damit, dass man hier den passenden Anbieter für sich selbst findet. Hier ist es nicht einmal mehr notwendig, all die Angebote selbst unter die Lupe zu nehmen. Dies liegt vor allen Dingen daran, dass es entsprechende Singlebörsen Tests im Internet zu finden gibt, welche zusätzliche Vorteile schaffen können.

Die Chemie der Liebe

onlinebörseWeiter geht es dann natürlich auch noch mit der Frage, wie es denn um die finanzielle Art dieser Sache bestellt ist. Denn dann erkennt man früher oder später, dass die Anmeldung nicht in jedem Fall absolut kostenlos ist. Viele Anbieter differenzieren in der heutigen Zeit darüber hinaus auch die Kosten für die unterschiedlichen Mitglieder. Dies bedeutet in der Praxis, dass dabei meist die Frauen einen zusätzlichen Vorteil auf ihrer Seite haben. Denn dies liegt daran, dass die Frauen an den Seiten selbst sehr häufig direkt in der Unterzahl sind. Dies bedeutet, dass der Anbieter selbst für die Frauen selbst zusätzliche Anreize schaffen muss, damit sich diese für die Anmeldung entscheiden. Natürlich ist es auch die Struktur der Mitglieder, die am Ende des Tages einen sehr großen Einfluss darauf hat, dass sich auch die eine oder andere passende Verabredung ergibt. Dies sollte natürlich in so vielen Fällen das Ziel sein, weshalb sich sehr viele Menschen genau damit befassen. Am Ende sollte zum Beispiel auch die eigene Zielgruppe so stark wie möglich vertreten sein. Wer zum Beispiel selbst noch zu den jungen Leuten zählt, ist bei einem Anbieter wie Tinder oft sehr gut aufgehoben, denn dort sind viele Menschen vorhanden, die ganz einfach nur ein Abenteuer für sich selbst suchen. Am Ende geht man dann natürlich auch noch zu der Tatsache über, dass andere Menschen vielleicht lieber bei anderen Anbietern die Anmeldung vornehmen. Denn dort ist vielleicht die Chance höher, Menschen zu finden, die wirklich an einer etwas längeren Beziehung interessiert sind. Alles in allem sind dies also oft die ganz entscheidenden Faktoren auf diesem Gebiet. So lässt sich am Ende auch die beste Partnerbörse finden, was eben eine individuelle Frage ist.

Welcher Anbieter ist nun geeignet?

Die Zahl der Anbieter, die es in diese Region des Marktes geschafft haben, steigt dabei weiter stetig an. Dies führt bei vielen Kunden zu einer immer größer werdenden Verwirrung, was genau dieses Thema anbelangt. So stellt man sich in der Folge auch direkt die wichtige Frage, welche Anbieter nun auf jeden Fall in Betracht gezogen werden sollten. Ein Unternehmen wie Parship oder ElitePartner hat sich zum Beispiel auf die Fahnen geschrieben, die Singles hinsichtlich einer langen und glücklichen Beziehung zu unterstützen. An der Stelle steht also weniger das schnelle One-Night-Stand im Vordergrund, sondern vielmehr ein solides Fundament, auf dem in der Folge eine Beziehung platziert werden kann. Daran zeigt sich genau die Ausrichtung, die man hierbei für sich selbst erreichen wollte. Wer sich deshalb mit dem Thema befasst, wird auch an dieser Firma eigentlich nicht vorbeikommen. Hier geht’s zum Singlebörsen Vergleich.

Die Tests im Vorfeld

singleböresen_eDarlingAndere Anbieter, wie zum Beispiel eDarling, setzen das Prinzip der Vermittlung auf ein sehr wissenschaftliches Fundament. Hierbei wird zum Beispiel die eigene Persönlichkeit mithilfe von einem kleinen Test genauer ermittelt. So soll sich anhand von verschiedenen Überschneidungen und Korrelationen zeigen, welche Menschen zusammen wirklich gut für eine glückliche Beziehung geeignet wären. In der Tat lässt sich aber nicht so einfach feststellen, ob es am Ende des Tages wirklich mit dem gemeinsamen Glück klappt. Hier spielen schließlich so viele individuelle Faktoren eine große Rolle, bei denen es nicht immer leicht ist, sie auch auf eine adäquate Art und Weise mit einzubeziehen. Der Grundstein, der daher auch in dieser Beziehung erst gelegt werden muss, stellt deshalb nach wie vor der Kontakt zwischen den beiden Menschen dar.

Die Kommunikation über die Singlebörse

Natürlich beginnt alles oft mit einer ersten kurzen Nachricht, die das Interesse der einen Person zum Ausdruck bringt. Bereits an diesem Punkt gibt es aber bezüglich der verschiedenen Dating Seiten oft den einen oder anderen Unterschied. Die Kommunikation wird zum Beispiel in verschiedene Kategorien eingestuft. Wer sich nun dafür entschieden hat, die Plattform erst einmal auf einer ganz und gar kostenlosen Grundlage zu nutzen, kann meist noch nicht alle dort angebotenen Funktionen für sich freischalten. Auf der anderen Seite zeigt sich im Zuge der Kommunikation eben auch, welche Faktoren besonders für den Erfolg verantwortlich sind. Um falsche Kontakte zu verhindern, schaffen wirklich gute Anbieter an der Stelle auch die Möglichkeit einer stetigen Kontrolle der Qualität. So wird von einigen Mitarbeitern die ganze Zeit über geprüft, welche Profile nun wirklich echt sind. Handelt es sich dagegen nur um Betrüger, die sich auf der Seite eingeschlichen haben, so werden deren Profile bereits nach kurzer Zeit wieder gelöscht.

Die richtige Auswahl der besten Singlebörse

singlebörsen_parshipNatürlich stellt sich in einer solchen Online Börse heraus, dass die Auswahl an unterschiedlichen Personen sehr groß ist. Jeder sollte daher die eigenen Ansprüche, die an den potenziellen Partner gestellt werden, so gut wie nur möglich kennen. Denn sollten diese nicht erfüllt werden, ist es schließlich nicht notwendig, sich mit der Person zu treffen. Selbst in ländlicheren Gebieten ist die Auswahl an Singles in der eigenen Nähe inzwischen sehr viel besser geworden, was eben einen wichtigen Teil dazu beigetragen hat, dass sich der aktuelle Status Quo einstellen konnte. An diesen Aspekten kann man also ein ums andere Mal deutlich erkennen, wie eine solche Börse funktioniert. Um nun für sich persönlich den größtmöglichen Nutzen daraus ziehen zu können, sollte man im Vorfeld die eine oder andere Frage genauer für sich beantworten. Dies trägt dann einen wichtigen Teil dazu bei, dass die Anmeldung bei der Seite nicht umsonst war. Passt sich diese dann auch noch in etwa den eigenen Ansprüchen an, so handelt es sich definitiv um eine Option, die man sich nicht so einfach entgehen lassen sollte, da dauerhaft darauf aufgebaut werden kann. Die beste Singlebörse lässt sich aber nicht einfach auf eine so direkte Art und Weise definieren. Der Partnerbörsen Vergleich kann aber eine kleine Hilfe darstellen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (22 Stimmen, 4,59 von 5)
Loading...